Einzahlung per Bankkarte
Konto eröffnen
Forex & CFD-Handel
Binärer-Optionen-Handel
B2B-Partnerschaften

Dukascopy Bank SA

FINMA reguliert
Externe Revision 
Handelsregister
CH-660-1823004-9
(22 000 000 CHF Stammkapital)
Swiss Bankers Association  Mitglied der Schweizerischen Bankiervereinigung
Mitglied der ISDA 

Warum Dukascopy?

Marktanalysen

 

Dukascopy TV - Schweizer Finanzfernsehen

 

Währungsrechner

SWFX - Swiss FX & CFD Marketplace

Marktberichte & -analysen

Firmennachrichten 

18. August 2017
Niedrigere Gebühren für Aktien-CFDs

Nachdem Dukascopy die Auswahl an Aktienmärkten für den CFD-Handel kürzlich erweitert hat, gibt es nun eine weitere freudige Nachricht. Die Mindestgebühr für Aktien-CFDs wurde erheblich reduziert und beträgt nun 4 EUR, anstelle von 10 EUR, für europäische Aktien-CFDs. Die Standardgebühr bleibt unverändert bei 0.1% des Handelsvolumens. Mehr Informationen in der Gebührenübersicht

Wir erwarten, dass diese attraktiven Handelskonditionen Kunden anregt, sich mit der erweiterten Produktplatte vertraut zu machen. 

17. August 2017
Betrugswarnung

Wie schon in einigen Online-Medien berichtet wurde*, gibt "dukascopi" oder "Mercure Services Ltd" fälschlicherweise vor, Broker-Dienstleistungen aus der Schweiz, an der selben Adresse wie Dukascopy Bank, anzubieten.

Seien Sie gewarnt, dass diese vermeintlichen Firmen in keiner Verbindung zur Dukascopy Group stehen. Unser Meinung nach handelt es sich dabei um Betrug.

* Artikel zum Thema:
   atozforex.com...
   www.forexbrokerz.com...
   www.leaprate.com...
   www.financemagnates.com...
   www.fxmag.pl...

11 August 2017
North Korea / US speculation
Due to a recent rise in tensions between North Korea and the United States, Dukascopy is decreasing the maximum exposure to 10 million of primary currency in all JPY currency pairs. This measure is intended to mitigate the risks of overspeculation and the resulting unpredictable market volatility. This temporary measure will remain until further notice.
11. August 2017
Komplett neue Handelsplattform JForex Web 3 für Live veröffentlicht

Nach dem erfolgreichen Testlauf in der Demo-Umgebung, ist die neue JForex Web 3 Plattform nun für LIVE verfügbar!

Zusätzlich zu den Funktionen der Demo-Version, welche im Juni 2017 veröffentlicht wurde, enthält die Plattform nun ein neues Modul Strategien. Ab jetzt können Kunden, welche mit der JForex API automatisiert handeln möchten, ihre Strategien mit JForex Web verwalten, was früher nicht möglich war. Strategien können über JCloud, Visual JForex oder dem Nutzerrechner geladen und per Remote Run auf dem Strategieserver ausgeführt werden.

Die Benutzeroberfläche der neuen Web-Plattform weist nun eine hohe Ähnlichkeit mit JForex 3 auf. Kunden, welche schon mit JForex vertraut sind, finden sich daher schneller zurecht. Das neue Design fördert die Integrität und Erkennbarkeit der Dukascopy Handelsplattformen.

Die neue Handelsplattform JForex Web 3 bietet 46 Handelsindikatoren, Chart-Handel, die Möglichkeit benutzerdefinierte Arbeitsoberflächen in der JCloud zu speichern sowie Live-Nachrichten und Wirtschaftskalendar. Darüber hinaus ist die Plattform besser für den Handel mit einer großen Anzahl von verschiedenen Finanzinstrumenten geeignet, welche derzeitig Devisen, Edelmetalle sowie Index-, Rohstoff- und Aktien-CFDs umfassen.

12. Juli 2017
Strategie-Konverter/Connector-Funktion
Aufgrund fehlender Nachfrage stellt Dukascopy Bank den Strategie-Konverter bzw. die Connector-Funktion auf der JForex-Plattform ein. Bitte beachten Sie, dass Indikatoren und Strategien, welche automatisch konvertiert wurden, nicht mehr in JForex und der API funktionieren werden:
  • ab dem 13. Juli 2017 auf DEMO
  • ab dem 20. Juli 2017 auf LIVE
Strategien und Indikatoren, welche in JForex und/oder Visual JForex erstellt wurden, von dieser Entscheidung nicht betroffen und werden weiterhin durch Dukascopy Group und seine White-Label-Partner unterstützt. 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

30. Juni 2017
US-Feiertag am 4. Juli

Die USA feiern am 4. Juli ihren Unabhängigkeitstag. Dies hat Auswirkungen auf die Liquidität am Montag, den 3. Juli und Dienstag, den 4. Juli.

Handelszeiten:
Devisen
  • Normale Handelszeiten
Gold und Silber
  •  Der Handel endet am Dienstag, den 4. Juli um 17:00 Uhr GMT
CFD
  • Für folgende Instrumente endet der Handel am Montag, den 3. Juli um 15:45 Uhr GMT:
    JPN.IDX/JPY, USA30.IDX/USD, USATECH.IDX/USD, USA500.IDX/USD.
  • Für folgende Instrumente endet der Handel am Montag, den 4. Juli um 16:45 Uhr GMT:
    COPPER.CMD/USD, BRENT.CMD/USD, GAS.CMD/USD, LIGHT.CMD/USD, JPN.IDX/JPY, USA30.IDX/USD, USATECH.IDX/USD, USA500.IDX/USD.
23. Juni 2017
Touch Binaries für Live verfügbar

'Touch Binaries' haben die Probezeit in der Demo-Umgebung erfolgreich überstanden und sind nun für Kunden, welche ein Binäre-Optionen-Konto bei Dukascopy Bank oder Dukascopy Europe haben, für den Live-Handel verfügbar. Die Handelsbedingungen und -instrumente entsprechen denen der Demo.

19. Juni 2017
Neue Aktien-CFDs für Live verfügbar

Die Auswahl an Aktien-CFDs, welche für den Handel bei Dukascopy Bank und Dukascopy Europe zur Verfügung stehen, wurde um die liquidesten Aktien-CFDs aus Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Niederlande, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden und der Schweiz in der Plattform erweitert.

Derzeit sind die neuen Instrumente nur für Eigenhändler verfügbar. Neue CFD-Instrumente können über die Instrumentenauswahl in der Handelsplattform hinzugefügt werden.

In Zukunft ist es geplant, interessante Aktien-CFDs der wichtigsten Aktienmärkte schrittweise hinzuzufügen. 

Kontakte   Hot Links   Suchen
Site Map
Report an issue
© 1998-2017 Dukascopy® Bank SA

Online Währungs-Forex-Handel mit Schweizer Forex Broker - ECN Forex Brokerage,
Verwaltete Forex Konten, vermittelnde Forex Broker, Währungs-Forex Data Feed und Nachrichten
Währungs-Forex Handelsplatform online erhältlich durch Dukascopy.com

Eine Fehlerkorretur wird auf unserer Webseite durchgeführt. Sollten Sie einen Fehler entdecken können Sie uns eine Benachrichtigung zukommen lassen.
Markieren Sie einfach den Fehler und drücken Sie Ctrl + Enter, danach folgen Sie den Instruktionen.